Gründer- und Unternehmerwoche vom 10. - 14. Februar 2020 – mit Events im Kinzig Valley! Jetzt informieren und anmelden!

FAQ

Häufig gestellte Fragen


Für Leute, die nur ab und an mal einen Platz zum Arbeiten brauchen oder auf der Durchreise sind, gibt es selbstverständlich auch Tagestickets! Dabei stehen dir für nur 15 Euro alle Features des Kinzig Valleys zur Verfügung: High Speed Internet, Kaffee-/Wasser-/Tee-Flatrate, kostenlose Nutzung der schalldichten Meeting-/Telefonbox.

Wenn du bei uns deinen festen Platz gebucht hast, dann hat das Valley für dich 24 Stunden lang an 7 Tagen in der Woche geöffnet. Zugang erhältst du über einen Schlüsselchip, den wir dir bei deinem Einzug überreichen. Für Tagesticket-Nutzer haben wir von 8.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Null Euro. Was für 'ne Mietkaution? Wie gesagt: Wir mögen keine Mietverträge, also mögen wir auch keine Mietkautionen. Und wir gehen stark davon aus, dass du mit dem Inventar des Valleys anders umgehen wirst, als Keith Richards mit Hotelzimmern.

Ja, in direkter Nähe. Außerhalb der Badesaison kannst du auf dem ca. 250 m entfernten Parkplatz des Gelnhäuser Freibades kostenlos parken. Während der Badesaison kostet es nur einen Euro pro Tag. In der Umgebung ums Valley finden sich außerdem weitere Möglichkeiten, wo du dein Auto kostenfrei abstellen kannst.

Nein. Zumindest nicht für großvolumige Gegenstände. Alltägliche Dinge kannst du problemlos im Rollcontainer neben deinem Arbeitsplatz oder – wenn du den Tarif Valley PRO gebucht hast – in einem größeren Schließfach unterbringen, wenn’s etwas mehr ist.

Unbedingt! Rein da! Ob du einen festen Platz gebucht oder ein Tagesticket hast: beide stehen dir kostenfrei zur Verfügung. Die sind so gut schallisoliert, darin wird dich niemand schreien hören!

Ziemlich gut. In der Küche steht ein Kühlschrank, in dem du deine Leckereien unterbringen kannst. Zum Erwärmen deines Futters gibt's eine Mikrowelle und den Abwasch erledigt die Geschirrspülmaschine für dich. Ansonsten gibt es natürlich Gläser, Tassen, tiefe und flache Teller und Besteck. Eigentlich alles, was man so braucht.

Sehr schnell (Glasfaser, 500 Mbit/s, direkt am Backbone in Frankfurt angeschlossen). So schnell kannste gar nicht gucken.

Nein, einen Festnetzanschluss gibt es nicht. Der Mobilfunkempfang ist aber super!

Nein, wir bieten dir bei uns den reinen Coworking-Platz, an welchem du mit dem Arbeitsgerät deiner Wahl loslegen kannst.

Gibt es. So lange du nicht 'Krieg & Frieden' von Tolstoi ausdrucken willst, kannst du ihn kostenlos nutzen!

Du schon mal nicht! Außer Abfälle in den richtigen Mülleimer (Bio, Wertstoff, Restmüll) in der Küche zu werfen oder benutztes Geschirr, Besteck & Co in die Spülmaschine zu stellen, musst du dich um nix kümmern.

Gönn dir! Du kannst dich nach Lust und Laune an unserer Filterkaffeemaschine bedienen und so viel Kaffee trinken, wie du möchtest (oder verträgst). Milch und Zucker stehen bereit. Eine Auswahl an Teebeuteln findest du ebenfalls in der Küche. Heißwasser dafür ziehst du dir am großen Kaffee-Vollautomaten per Knopfdruck. Spezialitäten wie Cappuccino, Latte Macchiato oder Kakao gibt es da auch für nur einen Euro – 50 Cent davon spenden wir an die Bärenherz-Stiftung für schwerstkranke Kinder.

Um den Meetingraum bequem zu buchen, schreibst du einfach unserem Community Manager eine Mail an info@kinzig-valley.de. Im Tarif Valley PRO sind 10 Stunden Nutzung des Meetingraums inklusive, ansonsten kostet er dich nur 20 Euro netto pro Stunde.