Stadt Wächtersbach und Kinzig Valley vergeben Gründungsstipendium


Unterstützung aus der Region für die Region

Machen wir uns nix vor: Ohne neue Existenzgründungen würde der Wirtschaft ein wichtiger Wachstumsfaktor wegbrechen. Sie profitiert ungemein von der Innovationskraft und Kreativität von Gründerinnen und Gründern, die mit ihren neuen Lösungen, Produkten, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen der Wirtschaftsstruktur einen mächtigen Modernitätsschub geben. Und nicht zuletzt entstehen durch Neugründungen auch neue Arbeitsplätze, was ein echter Segen für ganze Regionen ist.

Genau aus diesen Gründen hat sich die Stadt Wächtersbach gemeinsam mit dem Kinzig Valley Gründerzentren dazu entschieden, junge Menschen und ihre neuen und kreativen Ideen zu unterstützen. Ja, genau du bist gemeint!

Als Gründerin oder Gründer bekommst du die Möglichkeit, deine Idee im Kinzig Valley Wächtersbach für jeweils drei Monate voranzutreiben. Die Kosten werden für dich vollständig übernommen. Was dich hier erwartet? Einfach alles, was du brauchst, um für deine Geschäftsidee mit voller Kraft ans Werk zu gehen!

Zum einen ist es die repräsentative Umgebung mit einer Atmosphäre, die dir noch mehr Motivation für die Arbeit an deinem Business liefern wird. Zum anderen ist es eine gründungsfreundliche Infrastruktur, bestehend aus Telefonboxen, Meetingräumen und superschnellem Glasfaser-Internet. Du findest hier allerdings auch etwas, das durch keine Ausstattung der Welt zu ersetzen ist: eine Community aus Leuten, die so ticken, wie du, die dich inspirieren und und dir bei Bedarf in Bereichen weiterhelfen können, in welchen du Unterstützung benötigst.

Unterstützung aus Überzeugung

„Für uns ist es unheimlich wichtig, Gründungen vor Ort unkompliziert zu unterstützen. Gründer von heute sind die Unternehmer von Morgen. So schaffen wir auch zukünftig Attraktivität für unsere Stadt“, sagt Andreas Weiher, Bürgermeister der Stadt Wächtersbach. Aber natürlich ist auch Kinzig-Valley-Initiator Bernd Weidmann schon Feuer und Flamme: „Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit der Stadt Wächtersbach Gründungen so einfach wie möglich zu gestalten. Ideen sind zarte Pflänzchen, die es unter anderem mit so einem Gründungsstipendium zu fördern gilt, anstatt sie mit Bürokratie zu ersticken. Die Stadt Wächtersbach hat hier wirklich Vorbildcharakter“.

Du merkst: Hier wird nicht bloß gequatscht, sondern gemacht. Willst du mit deinem Business Teil dieser Erfolgsstory werden? Dann bewirb dich jetzt für das Gründungsstipendium!

Das solltest du als Gründer/Gründerin mitbringen:

  • du kommst aus Wächtersbach und Umgebung 
  • du hast eine Geschäftsidee & Lust sie auf die Straße zu bringen und weiter auszuarbeiten
  • du bist hoch motiviert und kannst es gar nicht abwarten loszulegen

Du fühlst dich angesprochen und das ist genau dein Ding?
Dann bloß nicht länger warten. Schick uns direkt deine Bewerbung kurz und unkomplziert zu.

Du hast noch Fragen dazu? Dann melde dich gerne direkt unter info@kinzig-valley.de oder besuche uns einfach vor Ort im Kinzig Valley Gelnhausen oder Wächtersbach!

PS: Du kommst nicht aus Wächtersbach und Umgebung und hättest Interesse an einem Gründerstipendium? Dann melde dich trotzdem gerne bei uns und wir schauen, wie wir dir helfen können.

Wir freuen uns von dir zu hören!

Bewerbung Gründerstipendium

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Deines Anliegens verarbeitet.
Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.